Vergangene Vorträge, Kurse, Webinare, Live-Streams

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Frustration - Stau im Fluss des Lebens und die Folgen

17. September 2020, 19-21 Uhr: Frustration - Stau im Fluss des Lebens und die Folgen

In Zeiten zunehmender Individualisierung kann jede Familie nicht nur Althergebrachtes bewahren, sondern ihre eigenen Bräuche, Gewohnheiten und Rituale erschaffen. Was ist dabei zu beachten? Wie bewahren wir die Balance zwischen Sicherheit gebenden Ritualen und einer einengenden Starre?

ONLINE, nur für Mitglieder der Wachstumsgruppe. Meeting-Link (passwortgeschützt)

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Youtube-Livestream: Frustration - Stau im Fluss des Lebens und die Folgen

FREIGROSSWERDEN-Baustein 9: Stau im Fluss des Lebens und die Folgen

Die Ursache von Aggression ist IMMER Frustration. Der Fluss unserer Energie stockt, weil etwas nicht so läuft, wie wir es uns wünschen. Es gibt drei Wege, um unsere Energie wieder ins Fließen zu bringen, und sie alle haben spezielle Vor- und Nachteile. Entscheidendes Grundlagenwissen, um Frieden in Beziehungen, Familien, auf der Welt  zu verstehen und herzustellen.

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/vuCiXWuDeSkVorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN "Flüssiges Alpha" in Beziehungen unter Erwachsenen

1

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN "Flüssiges Alpha" in Beziehungen unter Erwachsenen

Donnerstag, 20. August 2020, 19-21 Uhr: "Flüssiges Alpha" in Beziehungen unter Erwachsenen

Unsere Beziehung zu Kindern sollte davon geprägt sein, dass wir das Kind emotional versorgen und nicht das Kind uns. Aber wie stillen wir unsere eigene Sehnsucht nach Geborgenheit und emotionalem Genährtwerden? Einfache Lösungen für ein scheinbar verzwicktes Problem, denn im Normalfall hat der/die Reifste und Stärkste einfach chronisch die Alpharolle.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Youtube-Livestream: "Flüssiges Alpha" in Beziehungen unter Erwachsenen

FREIGROSSWERDEN-Baustein 8: "Flüssiges Alpha" in Beziehungen unter Erwachsenen

Viele Menschen sind ihren Kindern und ringsum vielen anderen Menschen eine zuverlässige Stütze und sehnen sich danach, sich selbst auch mal anlehnen zu können. Aber "Welcher Übermensch ist so stark, dass er MIR Trost geben kann?" Wir brauchen keine Übermenschen - wir können uns unter Erwachsenen einfach bewusst abwechslen und Halt geben - dieses "flüssige Alpha" ist wunderschön und kostbar. Aber dafür müssen wir loslassen, was uns daran hindert, uns einzulassen.

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Vertiefung von "Zwischen Fühlen und Funktionieren"

1

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Zwischen Fühlen und Funktionieren - Verletzlichkeit und Panzerung

Donnerstag, 16. Juli 2020 19-21 Uhr: Zwischen Fühlen und Funktionieren - Verletzlichkeit und Panzerung

Um uns vor emotionallen Verletzungen zu schützen, tragen wir Mechanismen in uns, die Panzerung in verschiedener Intensität ermöglichen. Wir haben keine willkürliche Kontrolle darüber, ob und wie sehr wir uns panzern - umso wichtiger ist es, die Panzerung bei uns selbst und bei anderen erkennen, unterscheiden und damit umgehen zu lernen.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Online-Begleitseminar 4 von 6 zum Walter Russell Fernstudienkurs Kosmisches Bewusstsein

1

Ort: Online

Youtube-Livestream: Zwischen Fühlen und Funktionieren

FREIGROSSWERDEN-Baustein 7: Zwischen Fühlen und Funktionieren - Verletzlichkeit und Panzerung

Funktionieren ist wichtig fürs Überleben, Fühlen ist wichtig für die weitere Entwicklung. Fühlen macht verletzlich - um unter harten und härtesten Bedingungen zu funktionieren, müssen wir uns oft panzern oder ins ein Schneckenhaus zurückziehen. Wichtig ist der lebendige Wechsel zwischen beiden Zuständen. Was tun, wenn die Panzerung chronisch geworden ist?
ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://www.youtube.com/watch?v=BAu0BaVWn9w Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Vertiefung Pubertät

1

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Vertiefung Pubertät

1

Ort: online

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Pubertät - wie Ich-Werdung gelingt und woran sie scheitern kann

Donnerstag 18.Juni 2020, 19-21 Uhr: Pubertät - wie Ich-Werdung gelingt und woran sie scheitern kann

Die Pubertät ist eine Zeit tiefgreifender Chancen und Risiken und dauert heute etliche Jahre. Für Erwachsene ist es gar nicht so einfach, die Balance zwischen dem Angebot von Geborgenheit und von eigenverantwortlicher Freiheit zu wahren. Aber es ist möglich - vor allem, wenn wir die Begleiterscheinungen dieses Entwicklungsvorgangs nicht auf uns beziehen.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Youtube-Livestream: Pubertät - wie Ich-Werdung gelingt und woran sie scheitern kann

FREIGROSSWERDEN-Baustein 6: Pubertät - wie Ich-Werdung gelingt und woran sie scheitern kann

Bis zur Pubertät ist ein Kind darauf angelegt, von den Älteren zu lernen, die schon länger auf diesem Planeten überlebt haben. Dann beginnt die großartige und schwierige Zeit, in der Jugendliche ihr ganz eigenes Wertesystem entwickeln KÖNNEN, wenn die Bedingungen dafür günstig sind. Was sind die Stolpersteine und Fallen auf dem Weg zum echten Erwachsenwerden? Wie können wir hilfreich begleiten?
Keine Anmeldung erforderlich, link zum Livestream: Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Ort: Mein Facebook-Konto Dagmar Neubronner

Vortrag: Hilfe, mein Kind ist aggressiv - was kann ich tun?

Ort: 63768 Hösbach/Bahnhof bei Aschaffenburg ONLINE
Zeit: Fr 22.5.2020 19-21 Uhr

Von Machtkämpfen zu liebevollem Miteinander

Angebot für Eltern, ErziehrInnen, LehrerInnen, TherapeutInnen und alle, die mit Kindern leben oder arbeiten.

Aggression bei Kindern ist einerseits sehr normal und häufig, andererseits kann sie zu einem alle Beziehungen des Kindes belastenden Dauerstress werden. Dagmar Neubronner gibt wertvolle Hinweise und Tipps, um Aggression besser zu verstehen und nicht nur sinnvoll mit ihr umzugehen, sondern störenden "Vulkanausbrüchen"  möglichst vorzubeugen. 15€

Da vor-Ort-Veranstaltungen noch nicht möglich sind, halte ich den Votrag stattdessen in meinem Zoom-Meetingraum. Dort kannst du mit Video und/oder Miktofon teilnehmen oder auch unsichtbar bleiben und dich nur per Chat einbringen. Deinen Teilnehmernahmen kannst du frei wählen.

ANMELDUNG

 

 

Ort: Geändert! Online!

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Vertiefung Neurosen - Entstehung und Heilung

1

Online-Begleitseminar 3 von 6 zum Walter Russell Fernstudienkurs Kosmisches Bewusstsein

1

Ort: Online

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Neurosen - Entstehung und Überwindung

Donnerstag, 7. Mai 2020, 19-21 Uhr: Neurosen - Entstehung und Überwindung

Aus unseren kindlichen Erfahrungen und Ängsten, nicht geliebt zu werden, entstehen Verhaltensmuster, deren Ursachen uns oft gar nicht bewusst sind. Neurosen sind der erstaunliche Versuch, diese unbewussten Ängste zu bekämpfen - mit den falschen Mitteln. Eintauchen in die Geheimnisse des Unterbewusstseins.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Youtube-Livestream: Neurosen - Entstehung und Heilung

FREIGROSSWERDEN-Baustein 5: Livestream: Neurosen - Entstehung und Heilung

Für jedes Kind sind seine sogenannten Hauptbezugspersonen (über)lebenswichtig. Das Suchen von Nähe ist unser stärkster Instinkt, und viele Kinder sind bereit, für Nähe alles zu tun. Dabei opfern sie im Notfall ihre eigene Entwicklung und verleugnen ihr eigenes Wesen. Die riesigen Ängste rund um den Verlust von em, was für Nähe steht, sind der Nährboden für Neurosen aller Art. Für die Heilung wird Mut gebraucht...

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Vertiefung Bindungsaufbau, Vermittlung und Heilung

1

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Beziehung aufbauen, vertiefen, pflegen, heilen

Donnerstag, 23. April 2020 19-21 Uhr: Beziehungen aufbauen, vertiefen, pflegen, heilen

Nach der Einführung in die grundlegenden Gesetzmäßigkeiten von Beziehung im März geht es im April darum, aus dem Verstehen die praktische Umsetzung zu erkunden: Wie baue ich eine Beziehung auf, wie fördere ich ihre Vertiefung, wie pflege ich sie, wie heile ich sie?

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Facbook-Livestream: Beziehung aufbauen, vertiefen, pflegen, heilen

FREIGROSSWERDEN-Baustein 4: Livestream: Beziehung aufbauen, vertiefen, pflegen, heilen

Im März haben wir uns mit der Ordnung von Beziehungen befasst, nun geht es darum, wie wir diese Ordnung nutzen, um in Verbindung zu kommen und zu bleiben. Gerade bei Kindern (und Erwachsenen), die wir als "schwierig" empfinden, ist dieses Wissen von elementarer Bedeutung. Wer die Dynamik von Beziehung versteht, nimmt vieles nicht mehr so persönlich, sondern sieht hinter dem "Fehlverhalten" die Not eines Kindes in Schwierigkeiten. Das hilft sehr!
ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Ort: Mein Facebook-Konto Dagmar Neubronner

Youtube-Livestream: Beziehung aufbauen, vertiefen, pflegen, heilen

FREIGROSSWERDEN-Baustein 4: Livestream: Beziehung aufbauen, vertiefen, pflegen, heilen

Im März haben wir uns mit der Ordnung von Beziehungen befasst, nun geht es darum, wie wir diese Ordnung nutzen, um in Verbindung zu kommen und zu bleiben. Gerade bei Kindern (und Erwachsenen), die wir als "schwierig" empfinden, ist dieses Wissen von elementarer Bedeutung. Wer die Dynamik von Beziehung versteht, nimmt vieles nicht mehr so persönlich, sondern sieht hinter dem "Fehlverhalten" die Not eines Kindes in Schwierigkeiten. Das hilft sehr!
ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/5rJanR_SS4w Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Bindung und Beziehung - Vertiefte Infos

1

Online-Begleitseminar 2 von 6 zum Walter Russell Fernstudienkurs Kosmisches Bewusstsein

1

Ort: Online

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Goldene Fäden spinnen - Beziehungsebenen und Bindungsordnungen

Donnerstag 12. März 19-21 Uhr: Goldene Fäden spinnen - Beziehungsebenen und Bindungsordnungen

Beziehungen und Bindungen sind die entscheidende Grundlage für unser emotionales Wohlbefinden. Diese Zusammenhänge folgen einheitlichen Gesetzmäßigkeiten in zutiefst individuellen Kombinationen. Ein Verständnis für diese Gesetzmäßigkeiten erleichtert das Miteinander sowohl unter Erwachsenen als auch mit Kindern. Eine Einführung.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Facebook-Livestream: Goldene Fäden spinnen - Beziehungsebenen und Bindungsordnungen

FREIGROSSWERDEN-Baustein 3: Livestream: Goldene Fäden spinnen - Beziehungsebenen und Bindungsordnungen

Bindung und Beziehung ist kein chaotisches "irgendwie verbunden sein", sondern erfüllt eine tiefe und wichtige evolutionäre Bedeutung und hat daher Ordnung und Struktur. Je mehr wir darüber wissen, umso bewusster können wir das Miteinander mit unseren Kindern, Partnern, Kollegen und allen Menschen gestalten, mit denen wir persönlich und nicht nur über anonyme Rollen in Verbindung stehen.
ONLINE, keine Ameldung erforderlich.

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Ort: Mein Facebook-Konto Dagmar Neubronner

Youtube-Livestream: Goldene Fäden spinnen - Beziehungsebenen und Bindungsordnungen

FREIGROSSWERDEN-Baustein 3: Livestream: Goldene Fäden spinnen - Beziehungsebenen und Bindungsordnungen

Bindung und Beziehung ist kein chaotisches "irgendwie verbunden sein", sondern erfüllt eine tiefe und wichtige evolutionäre Bedeutung und hat daher Ordnung und Struktur. Je mehr wir darüber wissen, umso bewusster können wir das Miteinander mit unseren Kindern, Partnern, Kollegen und allen Menschen gestalten, mit denen wir persönlich und nicht nur über anonyme Rollen in Verbindung stehen.
ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Von der Raupe zum Schmetterling - Merkmale gesunder Entwicklung 2

1

Online-Begleitseminar 1 von 6 zum Walter Russell Fernstudienkurs Kosmisches Bewusstsein

1

Ort: Online

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Von der Raupe zum Schmetterling - Merkmale gesunder Entwicklung

Donnerstag 6. Februar 19-21 Uhr: Von der Raupe zum Schmetterling - Merkmale gesunder Entwicklung

Eine Raupe lernt nicht fliegen, wenn wir sie verfrüht aus dem Fenster baumeln lassen - und um ein Kind gut fördern zu können, müssen wir ebenso seine natürlichen Entwicklungsschritte beobachten und berücksichtigen. Einführung in das reiche Wissen der Entwicklungspsychologie.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

 

Facebook-Livestream: Von der Raupe zum Schmetterling - Merkmale gesunder Entwicklung und was sie hemmt

FREIGROSSWERDEN-Baustein 2: Von der Raupe zum Schmetterling - Merkmale gesunder Entwicklung und was sie hemmt

Kinder durchlaufen eine Entwicklung besonders in den ersten Lebensjahren, aber auch danach noch und im Idealfall lebenslang. Wenn wir wissen, wie diese Stadien aussehen, vermeiden wir verfehlte Erwartungen - wir können von einer Raupe nicht verlangen, dass sie fliegt wie ein Schmetterling, und sie kann es auch nicht "lernen". Sie muss sich ENTWICKELN, und unsere Aufgabe ist es, diese Entwicklung nicht zu behindern.
ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Ort: Mein Facebook-Konto Dagmar Neubronner

Youtube-Livestream: Von der Raupe zum Schmetterling - Merkmale gesunder Entwicklung und was sie hemmt

FREIGROSSWERDEN-Baustein 2: Von der Raupe zum Schmetterling - Merkmale gesunder Entwicklung und was sie hemmt

Kinder durchlaufen eine Entwicklung besonders in den ersten Lebensjahren, aber auch danach noch und im Idealfall lebenslang. Wenn wir wissen, wie diese Stadien aussehen, vermeiden wir verfehlte Erwartungen - wir können von einer Raupe nicht verlangen, dass sie fliegt wie ein Schmetterling, und sie kann es auch nicht "lernen". Sie muss sich ENTWICKELN, und unsere Aufgabe ist es, diese Entwicklung nicht zu behindern.
ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN Vertiefung Faktor Umwelt und Ernährung mit Gast Laura Conle

1

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Faktor Umwelt und Ernährung mit Gast Laura Conle

Donnerstag, 9. Januar 2019, 19-21 Uhr: Der Faktor Umwelt und Ernährung bei Verhaltensproblemen - mit Laura Conle Teil 1

Auch wenn es immer entscheidend ist, wie wir mit den Problemen eines Kindes umgehen:  Viele Verhaltensprobleme haben ihren Kern in der Belastung durch Umweltschäden und andere gesundheitliche Probleme. Laura Conle ist von Anfang an auf beiden FREIGROSSWERDEN-Foren aktiv und hat sich aus eigener familiärer Betroffenheit einen reichen Wissens- und Erfahrungsschatz angeeignet, den sie gern mit uns teilt.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Facebook-Livestream FREIGROSSWERDEN Was ist Entwicklung, was Vererbung, was Umwelt?

Dienstag Januar 2020, 21-22 Uhr: Was ist Entwicklung, was Vererbung, was Umwelt?

Bindungs- und Entwicklungspsychologie helfen uns, unsere Intuition besser zu verstehen und ihr deshalb vertrauensvoller zu folgen. Das ist entscheidend, aber es gibt auch noch andere Faktoren.

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream auf meinem Facebook-Kanal Dagmar Neubronner

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

 

Ort: Facebook-Livestream

Youtube-Livestream FREIGROSSWERDEN Was ist Entwicklung, was Vererbung, was Umwelt?

Montag 6. Januar 2020, 21-22 Uhr: Was ist Entwicklung, was Vererbung, was Umwelt?

Bindungs- und Entwicklungspsychologie helfen uns, unsere Intuition besser zu verstehen und ihr deshalb vertrauensvoller zu folgen. Das ist entscheidend, aber es gibt auch noch andere Faktoren.

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/fkYE7kxiR-0

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

 

Ort: Youtube-Livestream

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 23. Dezember Vertiefung Gewohnheiten, Gebräuche und Rituale

1

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Gebräuche Gewohnheiten & Rituale

Donnerstag 19. Dezember 2019, 19-21 Uhr: Gebräuche, Gewohnheiten, Rituale - was uns zusammenhält

In Zeiten zunehmender Individualisierung kann jede Familie nicht nur Althergebrachtes bewahren, sondern ihre eigenen Bräuche, Gewohnheiten und Rituale erschaffen. Was ist dabei zu beachten? Wie bewahren wir die Balance zwischen Sicherheit gebenden Ritualen und einer einengenden Starre?

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN Gebräuche, Gewohnheiten, Rituale

Montag 2. Dezember 2019, 21-22 Uhr: Gebräuche, Gewohnheiten, Rituale - Livestream über das, was uns zusammenhält

Kinder lieben Wiederholungen und feste Bräuche, weil sie sich dann endlich mal auskennen. In Zeiten zunehmender Individualisierung kann jede Familie nicht nur Althergebrachtes bewahren, sondern  ihre eigenen Bräuche, Gewohnheiten und Rituale erschaffen. Was ist dabei zu beachten?

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.
Vertiefung des Themas in der fortlaufenden Wachstumsgruppe Freigrosswerden und im Arbeitskreis

 

Ort: Youtube-Livestream

Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 25. November Vertiefung Bindung und Sexualität

1

Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN Bindung und Sexualität

Donnerstag 14. November 2019, 19-21 Uhr: Bindung und Sexualität - was uns zusammenhält

Es gibt sechs Bindungsstufen - und unsere Sexualität spiegelt wieder, auf welcher Stufe wir gebunden sind. Daraus ergeben sich auch viele Paar-Probleme.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN Bindung und Sexualität

Montag 4. November 2019, 21-22 Uhr: Bindung und Sexualität - Livestream über das, was uns zusammenhält

Welche Ebenen der Bindung gibt es, und was ist das Besondere an der Bindung, die durch Sex entsteht? Was bedeutet das für unseren Umgang mit Kindern?

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/W41TVSNyMtA

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 28. Oktober 2019

1

Geschwisterstreit: Müsst ihr immer zanken? Seminar in Mitwitz

Schwärzdorf 19, 96268 Mitwitz (Bauernhof Schäfer)
Eintritt: 79,- € pro Person / 100,- € pro Elternpaar
Anmelden und Platz sichern: 0152/55434050 (Anruf oder Whatsapp)

Flyer zum Weiterleiten und Ausdrucken hier herunterladen

 

Ort: Schwärzdorf 19, 96268 Mitwitz (Bauernhof Schäfer)

Kindheit im Bildschirmzeitalter: Vortrag in Mitwitz

Kindheit im Bildschirmzeitalter: Was ist in dieser Zeit wichtig?
Schwärzdorf 26
96268 Mitwitz
Eintritt: 10,- €
Bitte unverbindlich anmelden: 0152/55434050 (Anruf oder Whatsapp)

Flyer zum Weiterleiten und Ausdrucken hier herunterladen

Ort: Gemeindehaus Schwärzdorf, Schwärzdorf 26, 96268 Mitwitz

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 17. Oktober 19

Ort: ONLINE

Thema 17. Oktober 2019 19-21 Uhr: Traumaheilung

Was ist überhaupt ein Trauma, und welche Phasen in der Bewältigung gibt es? Wie gehen Eltern mit eigenen Traumatisierungen um?

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN 7. Oktober 19 auf Youtube

Montag 7. Oktober 2019, 21-22 Uhr: Traumaheilung - Livestream mit meinem Gast Sandra Rasch

Traumaheilung ist so etwas wie die große Schwester von Resilienz. Manche Menschen - und mehr, als wir oft denken -  haben wirklich Furchtbares erlitten. Um extreme Traumatisierungen zu heilen, braucht mensch sehr viel Willenskraft und Entschlossenheit. Sandra Rasch ist  Expertin für Traumaheilung und die Autorin des neuen Buches im Genius Verlag "Bevor du aufgibst - Heilung von rituellem Missbrauch und anderen schweren Traumatisierungen."
Mehr über Sandra auf www.raschheilen.de

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/1hp2VvW0QT4

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 30. September 2019

1

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 19. September 19

Ort: ONLINE

Thema 19. September 2019 19-22 Uhr: Resilienz fördern

Vertiefte Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten von Eltern, Resilienz ihres Kindes zu fördern und mit Schwierigkeiten in der Heilungsphase angemessen umzugehen.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

FREIGROSSWERDEN Wochenende im Starnberger 5-Seenland

Wer? Alle, die an der Wachstumsgruppe oder dem Arbeitskreis teilnehmen, gern auch mit Familie

Wo? Wird bei Anmeldung bekanntgegeben, S-Bahn Bereich um München. Der ursprüngliche Ort DJH Possenhofen wurde abgesagt, siehe meinen Blogbeitrag.

Wann? Von Freitag 6.9. 12 Uhr – Sonntag 8. 9. 2019 12 Uhr

Warum? Unsere virtuellen Begegnungen in Foren und Webinaren schaffen einen kostbaren Raum des Vertrauens, des gegenseitigen und des gemeinsamen Verstehens. Aber die persönliche Begegnung, ggf. mit PartnerIn und/oder Kindern, bringt uns auf eine Weise näher, wie es virtuell nicht möglich ist.

Was? In wunderschöner Umgebung ein entspanntes Wochenende in freilassendem Kontakt mit anderen Menschen genießen, von denen man schon Einiges gehört und gelesen hat.
Austausch, Vernetzung, Gespräche, Diskussionen, Spiel, Freude und das wärmende Beisammensein mit Menschen, die für sich und mit den ihnen anvertrauten Kindern FREI GROSS WERDEN wollen.

Wie? Freust du dich darauf, in Ruhe allein zu kommen, oder möchtest du deine Familie mitbringen? Will deine Familie gern dabei sein, oder nur teilweise, oder...? Nimm einfach so teil, wie es für dich und euch gut ist.

Seminargebühr FREIGROSSWERDEN: 130 € pro Gruppenmitglied, Erziehungspartner und Kinder  frei.

 

Ort: wird bei Anmeldung bekanntgegeben

Livestream FREIGROSSWERDEN 2. September 19 auf Youtube

Montag 2. September 2019, 21-22 Uhr: Resilienz - was hilft Menschen, an Schcksalsschlägen zu wachsen, anstatt zu zerbrechen?

Und wie kann Resilienz bei Kindern wie bei Erwachsenen gefördert werden?

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/HM6ep0dw_p4

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 26. August 2019

1

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 22. August 19

Ort: ONLINE

Thema 22. August 2019 19-22 Uhr: Schule und Lernen

Vertiefte Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten von Eltern, ihr Schulkind nachhaltig zu unterstützen und Schule nicht  Familien-Zankapfel werden/bleiben zu lassen.

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN 5. August 19 auf Youtube

Montag 5. August 2019, 21-22 Uhr: Schule und Lernen

Nach den Sommerferien beginnt wieder "Der Ernst des Lebens". Wie funktioniert Lernen am besten, und wie können wir unser Schulkind unterstützen?

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/dOG09x3nZss

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 22. Juli 2019

1

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 18. Juli 19

Ort: ONLINE

Thema 18. Juli 2019 19-22 Uhr: Spielen - so wichtig wie Schlafen?! Ein unterschätztes menschliches Bedürfnis.

Was genau ist wirkliches echtes Spielen, wodurch ist es derzeit bedroht, wie können wir es wiederentdecken?

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN 1. Juli 19 auf Youtube

Montag 1. Juli 2019, 21-22 Uhr: Spielen - ein unterschätztes Bedürfnis?!

Echtes Spielen ermöglicht Entwicklung. Wie können wir es erkennen und fördern?

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/48FY0Ilfjk0

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 24. Juni 2019

1

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 13. Juni 19

Ort: ONLINE

Thema 13. Juni 2019 19-22 Uhr: Pubertät: der Entwicklungsprozess des Erwachsenwerdens. Gesetzmäßigkeiten und Varianten.
ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN 3. Juni 19 auf Youtube

Montag 3. Juni 2019, 21-22 Uhr: Facebook-Livestream zum Thema "Pubertät - Chancen und Risiken"

Je besser wir verstehen, was in dieser Phase im Jugendlichen geschieht (und was bei uns damals los war), umso hilfreicher können wir unser Kind begleiten...

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/dOzBLyIaJhs

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang besprochen.

Ort: Facebook-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 27. Mai 2019

1

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 23. Mai 19

Ort: ONLINE

Thema 23. Mai 2019 19-22 Uhr: Wie und warum Kinder die Knöpfe ihrer Eltern drücken und was Eltern tun können

ONLINE, für Mitglieder der Wachstumsgruppe.

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN 6. Mai 19

Montag 6. Mai 2019, 21-22 Uhr: Livestream zum Thema "Projektionen und Übertragungen - wenn Eltern kindisch reagieren"  Wir alle wissen, dass Kinder nun mal die "Knöpfe" ihrer Eltern drücken, so dass wir uns hinterher oft über unser Verhalten schämen. Was steckt dahinter, und wie kann man es ändern?

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/dOzBLyIaJhs

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang beantwortet.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 29. April

1

5teiliges Wochenend-Kompaktseminar 12.-13.4.19

https://dagmarneubronner.de/index.php/freigrosswerdentermine.html#fourDagmar Neubronner gibt eine Einführung in entwicklungsorientiertes Denken und die Grundlagen des zeitgemäßen Wissens über menschliche Entwicklungsdynamiken.

Freitag 12.4. 16-18 Uhr: Teil 1: Gegensätzliche Blickrichtung: Unterschiede zwischen Entwicklungs- und Verhaltensorientiertem Denken und die Folgen
           12.4. 20-21:30 Uhr: Teil 2. Das Allerwichtigste: Einführung in Bindungswissen
Samstag 13.4.9-11 Uhr: Teil 3. Oft vergessen: Das Konzept des Reifwerdens
              15-17: Teil 4. Entscheidend: Entwicklung und Heilung durch Spielen
              20-22: Teil 5. Was tun? Vertrauen Spielen Wachsen ermöglichen - aber wie?

Grundlage der heutigen Ausbildung für pädagogische und psychologische Berufe und damit auch des allgemeinen Denkens ist mit starkem Schwerpunkt die Verhaltenspsychologie, entstanden nach dem 2. Weltkrieg in der Forschung an Labortieren. Ihr steht das reiche entwicklungspsychologische Wissen der letzten 150 Jahre diametral gegenüber. Es lohnt sich, entwicklungspsychologisch und damit im Einklang mit der Natur denken, verstehen und vor allem wieder fühlen zu lernen!

Ort: ONLINE

Gebühr: 190€, Erziehungspartner, Mitglieder Arbeitskreis/Wachstumsgruppe 152,-€, Studierende, HartzIV 95€.

Anmeldung  per Email an (anmeldung at dagmarneubronner.de ).

Ort: Online in meinem Zoom-Meetingraum

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 11. April 19

Ort: ONLINE

Thema 11. April 2019 18-21 Uhr: Das Prinzip Reifwerdung und Demokratiefähigkeit

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN 8. April 19

Montag 8. April 2019, 20-21 Uhr: Livestream zum Thema "Voraussetzungen und Kriterien echter Demokratie aus entwicklungspsychologischer Sicht" 

ONLINE, keine Ameldung erforderlich. Livestream unter https://youtu.be/O32ybY3SOSg

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang beantwortet.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN 25. März

1

Seminartag FREIGROSSWERDEN, Waldsolms 19. März

1

Ort: Hasselborner Str. 19 bis 21 D 35647 Waldsolms – Brandoberndorf im Taunus (Parkplatz REWE Markt)

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN 14. März

Ort: ONLINE

Thema 14. März 2019 18-21 Uhr: Geschwister-Streit, Mobbing unter Kollegen und die dahinterliegenden Dynamiken

Mehr zur Wachstumsgruppe

Anmeldung

Livestream FREIGROSSWERDEN 11. März 19 - Geschwisterstreit und Mobbing

Thema 11.3. 2019 20-21 Uhr: Livestream März: Geschwisterstreit ist in vielen Familien ein Riesenthema, ebenso Mobbing in Schule und Beruf. Welche Mechanismen liegen solchen Dauerzänkereien zugrunde, und wie können wir Abhilfe schaffen?

ONLINE, keine Ameldung erforderlich

Vorab per Email eingereichte Fragen (beratung at dagmarneubronner.de ) werden zu Anfang beantwortet.

Ort: Youtube-Livestream

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN im Februar

1

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN im Februar

1

Vortrag: Frühsexualisierung und Gender Mainstreaming - Hintergründe und Perspektiven

Hotel "Em Höttche" Dormagen,  Krefelder Straße 14 - 18, 41539 Dormagen

Nähere Infos, Veranstalter und Anmeldung (erforderlich!)

Ich freue mich darauf, euch endlich mal persönlich zu begegnen :-)

Ort: Hotel "Em Höttche" Dormagen, Krefelder Straße 14 - 18, 41539 Dormagen

Livestream FREIGROSSWERDEN Thema Angst & Ängste

Unser Thema im Livestream am Montag 11. Februar ist "Angst und Ängste", natürlich besonders in Bezug auf Kinder.  Aber die Mechanismen sind immer dieselben. Wer mir vorab per Email seine/ihre Frage zum Thema Ängste schickt, hat gute Chancen, dass sie gleich zu Anfang exemplarisch besprochen wird. beratung (@) dagmarneubronner.de

Keine Anmeldung erforderlich, einfach am 11.2. um 20 Uhr auf diesen Link klicken und dabeisein!

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN

1

Fortlaufende Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN

1

Fortlaufender Arbeitskreis FREIGROSSWERDEN

Vernetzung und Supervision für Profis und Multiplikatoren

Wichtig für die Vermitllung von neuen Perspektiven ist, den Überblick zu bewahren und Interessierte nicht mit dem Neuen zu konfrontieren, sondern sie sanft und wertschätzend, in Giraffensprache sozusagen, zu unvertrauten Gefühlen und neuen Denkweisen einzuladen.

Wer aus entwicklungspsychologischer Sicht mit Kindern arbeiten und als Multiplikator Eltern und andere Profis zu einer neuen, sanften Perspektive auf FREIGROSSWERDEN einladen möchte, leistet als Pionier eine sehr wichtige und lohnende Arbeit. Aber wer neue Wege geht, kann nicht auf ausgetretene  Pfade oder bequeme Autobahnen zurückgreifen, sondern steht oft allein auf weiter Flur und im Gegenwind. Dazu kommt, dass zu den entscheidenden Grundlagen entwicklungspsychologischen Denkens das Wissen um die unersetzliche Bedeutung von vertrauensvollen persönlichen Beziehungen für persönliches Wachstum gehört. Diese Wahrheit möchte ich in diesem Kreis einmal mehr lebendig werden lassen und umsetzen.

Im Rahmen dieses Kreises biete ich euch den Raum zur Supervision sowie zur Vernetzung untereinander. Einmal monatlich gönnen wir uns einen gemütlichen, aber wachen Samstagvormittag mit Austausch und Input auf hohem Niveau, und in dem von mir betreuten kontinuierlichen, geschützten Forum für Profis und Multiplikatoren vernetzen und stärken wir uns, um als sanfte Kraft Veränderungen zu bewirken. Gleichzeitig erforschen wir spielerisch neue Wege, um in rauen Zeiten sanfte, bindungsstärkende und entwicklungsfördernde Wachstumsbegleitung zu ermöglichen.

Der liebevolle, spielerische und von entwicklungspsychologischem Verständnis geprägte Ansatz in der Erziehung ist derzeit nicht die Grundlage des mehrheitlichen Verständnisses, aber meine Erfahrung ist: Homöopathie funktoniert. Wenige, die gemeinsam eine schöne, klare Melodie singen, werden auf Dauer auch im Lärm gehört.  Wenn du glaubst, dass dieser Kreis genau das Richtige für dich ist, freue ich mich.

Ort: Mein Zoom-Meetingraum – simpel, problemlos, komfortabel mit PC, Tablet oder Smartphone.

Zeit: Ab Januar 2019 einmal monatlich Samstags von 9:30-12:30 Uhr (inkl. 15 Min. Pause)

Webinar-Termine 2019: 12. Januar, 26. Januar, 23. Februar, 30. März, 27. April, 1. Juni, 22. Juni, 27. Juli, 17. August, 28. September, 26. Oktober, 16. November, 21. Dezember. Alle Termine werden aufgezeichnet und stehen nur den Teilnehmern des Kreises zur privaten Verfügung.

Kosten: Januar und Februar 2019 sind frei zum Schnuppern und Ausprobieren. Ab März 59 € monatlich per Lastschrifteinzug oder 590€ jährlich per Vorauszahlung. Für das Familien-Treffen vor Ort fallen ggf. Zusaztzkosten an.  Mitglieder des Arbeitskreises können an der Wachstumsgruppe FREIGROSSWERDEN zum ermäßigten Tarif von 39 € teilnehmen.

Hier können Sie sich für den Arbeitskreis anmelden

 

 

Webinar Neue Wege vermitteln - für Multiplikatoren

Wie gebe ich meinen Zuhörern das, was sie brauchen (im Unterschied zu dem, was sie wollen,  erwarten und fragen)?

 Beschreibung

Viele auf neuen Paradigmen beruhenden Ansätze wie Homöopathie, Schwingungsmedizin, die Kosmogonie Walter Russells, Freilernen/Homeschooling, Neue Medizin/Germanische Heilkunde, bindungsbasierter Entwicklungsansatz nach Neufeld... sind keine Methoden, sondern neue Herangehensweisen, grundsätzlich andere Arten, die Dinge zu sehen und so, in der Regel wissenschaftlich gut belegt, eigenständig Situationen, Symptome, Ursachen und Möglichkeiten einschätzen und (be)handeln zu können. Das stößt oft trotz grundsätzlicher Offenheit auf den Widerstand eingefahrener Denkgewohnheiten. In diesem Webinar befassen wir uns damit, was das bei der Weitergabe „neuen" Wissens und in der Beratung heißt.

Zielgruppe

Das Webinar ist grundsätzlich für alle geeignet, die neue Ansätze vertreten, weitergeben, vermitteln wollen.

 Themen und ZieleBewusstsein über die besonderen Herausforderungen und Chancen bei der Vermittlung eines neuen Paradigmas in Vorträgen, Kursen und Beratungen.

  • a) Was den neuen Ansatz unterscheidet und was wir erreichen wollen (Ebene des Paradigmen-Wechsels)
  • b) Geeigneter Aufbau von Kursen und die Prinzipien dahinter
  • c) Gruppendynamiken–Risiken und Chancen. Umgang mit Krisensituationen: Angriff, ich weiß keine Antwort, Übergriff, ich bin emotional berührt, jemand ufert aus...  
  • d) Typische Teilnehmer-Verhaltensweisen und mögliche Ursachen
  • e) etablierte Denkmuster (z.B. Symptomorientierung) und die daraus entstehenden Frage-Ansätze
  • f) Die Fragenden lesen –was brauchen sie?
  • g) Wie geben wir den Teilnehmern das, was sie brauchen, auch wenn sie danach nicht fragen?

 Ziel ist es, eine bewusste Sensibilität für typische Probleme bei der Vermittlung neuer Inhalte zu wecken.

Besondere Aufmerksamkeit gilt der Herausforderung, sich nicht zu Rechtfertigungen, Methoden, Verquickung mit anderen Themen, Lebensstil-Tipps und Ratschlägen verleiten zu lassen, sondern immer den Fokus auf dem neuen Ansatz zu behalten, ohne die Zuhörer mit ihren Anliegen zurückzuweisen.

 Ablauf

Das Webinar ist in vier zweistündige Online-Meetings unterteilt, in denen anhand der oben genannten Grundthemen Herausforderungen und mögliche Vorgehensweisen diskutiert und ausprobiert werden. Fragen und Themenwünsche können im Vorfeld per Email eingereicht werden.

Gebühren und Anmeldungsdetails

Das Webinar: Neue Wege vermitteln kostet für euch 150 € netto zzgl 19% MwSt. Ihr erhaltet nach der Anmeldung eine Rechnung über 178,50 € mit ausgewiesener MwST für Fortbildung/Coaching. Anmeldung per Email an anmeldung@dagmarneubronner.de. Die Zahlung erfolgt vor Veranstaltungsbeginn (ggf. Überweisungsbeleg der Bank oder von Paypal per Email zusenden)

Ort:
Das Webinar findet gemütlich vom eigenen PC aus per Zoom statt. Per Link (der kurz vorher verschickt wird) kann sich jede*r angemeldete Teilnehmer*in mit einem selbstgewählten Benutzernamen zuschalten und entweder nur zuhören oder sich schriftlich per Chat, per Mikrophon und per Video einbringen.

Zeit:
Freitag, 9.11. 17-19 Uhr
Samstag 10.11. 11-13 und 15-17 Uhr
Sonntag 11.11. 11-13 Uhr

Ich freue mich auf euch!

Ort: Online in meinem Zoom-Videoraum

Frühsexualisierung und Gender Mainstreaming - Hintergründe und Perspektiven

Veranstaltungsort: La Ferme 1794, Champ Raclé 19, CH-3280 Murten
im Dachstock, der Eingang zum Vortragsraum ist beim Parkplatz uber die Metalltreppe erreichbar.

Voranmeldung beim Veranstalter erwünscht:
ch.kdg@bluewin.ch
Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft

Die frühzeitige und detaillierte Thematisierung von Sexualpraktiken und Fragen der geschlechtlichen Identifizierung  schon in Kindergarten und Grundschule ist auf EU-Ebene bereits gesetzlich verankert und beunruhigt auch in der Schweiz viele Eltern. In meinem Vortrag auf Einladung der KDG beleuchte ich die Hintergründe und Interessenlagen, mögliche Auswirkungen eines frühen Schwerpunkts auf Sexualität für die kindliche Entwicklung und zeige Perspektiven für den Schutz unserer Kinder auf. Mir geht es dabei vor allem darum, statt der zunehmenden Polarisierung zwischen verschiedenen Lebensentwürfen die übergeordneten und langfristigen globalpolitischen Zusammenhänge sowie die entwicklungspsychologischen Auswirkungen der gegenwärtigen EU-Politik deutlich zu machen. Selbstverständlich schließt individuelle Freiheit auch die Freiheit ein, die eigenen sexuellen Vorlieben zu leben, solange Rechte anderer nicht verletzt werden. Die emotionale Aufladung, Polarisierung und Überhöhung des Themas und die in diesem Zusammenhang verbreiteten Fehlinformationen über die Bedürfnisse unserer Kinder dient in meinen Augen anderen Zwecken, die wir durchschauen sollten. So können wir, anstatt uns vom "Spalte und herrsche" vereinnahmen zu lassen, alle gemeinsam unseren Kindern ein FREIES GROSSWERDEN ermöglichen.

Ort: Murten, Schweiz

Verdummt noch mal - Was bedeutet Freies Lernen?

Wie ich meinen Vortrag ankündige:

 

Vor allem (aber nicht nur) kreative Menschen sind davon überzeugt, dass unsere Schulen nicht ihren Zweck erfüllen. Die Meinung, das Schulsystem versage und müsse einmal mehr reformiert werden, ist weit verbreitet.
Andere, wie der vielfach ausgezeichnete US-Lehrer John Taylor Gatto, sind der Ansicht, es sei gerade der verborgene Zweck des Systems Schule, unsere Entwicklung zu freien, beziehungsfähigen, schöpferischen Menschen zu verhindern.
Ob Inkompetenz oder Absicht dahintersteckt – wie könnte es denn anders gehen?
Dipl.Biol. Dagmar Neubronner hat ihren beiden 1996 und 1999 geborenen Söhnen ermöglicht, ohne Schule zu leben und aufzuwachsen. Die Eltern Neubronner klagten auf das Recht ihrer Kinder auf freies Lernen, die Familie wurde durch Prozesse durch alle Instanzen und zahlreiche Medienauftritte bundesweit bekannt.
Sie berichtet von ihren überraschenden Erfahrungen. Als Leiterin der deutschsprachigen Arbeit des entwicklungspsychologischen Neufeldinstitutes kann sie auch kompetent veranschaulichen, warum und wie freies Lernen funktioniert. Im Anschluss an ihren Vortrag ist Raum für Fragen.

Zur Referentin: Dipl.Biol. Dagmar Neubronner leitet seit 20 Jahren den von ihr gegründeten Genius Verlag und baut seit 11 Jahren die entwicklungspsychologischen Fortbildungen des kanadischen Neufeldinstitutes für Eltern, Pädagogen und Therapeuten im deutschsprachigen Raum auf. Sie publiziert Bücher, Artikel und Videos, Radiosender und einen Blog zu entwicklungspsychologischen und vielen anderen Themen

Ort: Dresden

Okitalk-Gespräch Dagmar Neubronner und Jutta Belle

Wie das interaktive Okitalk-Radio funktioniert

Nur Zuhören: 

Du geht auf die Oktialk-Startseite und orientierst dich im Sendeplan, in welchem Studio die Sendung stattfindet. Dann gehst du zu Live On Air und kannst dich dort in jedes Studio zum zuhören einklinken. 

Mitmachen: Dafür gehst du vorher auf Download und installierst das kostenlose Programm "mumble". Auf der Downloadseite stehende nötigen Angaben, um das Mumble-Programm einzurichten. du kannst deinen eigenen Namen verwenden oder eine Fantasienamen.

Wenn dieses Programm einmal eingerichtet ist, gelangst du darüber jederzeit in einen Warteraum, wo du in den Chat zu einer Live-Sendung schreiben kannst. Im zweiten Teil der Sendung kann sich dann, wer möchte, auch hörbar machen.

Unter ARCHIV sind viele Sendungen, auch mit mir zu finden.

 

Ort: http://www.okitalk.com/onair.htm

Dagmar Neubronner beim Okitalk-Festival in Wien

Vortrag auf dem Okitalk-Festival 25.-27. August in Wien

Die Menschheit unterzieht sich derzeit einem noch nie dagewesen Massenexperiment: Wir selbst, aber vor allem unsere Kinder verbringen einen immer größeren Teil des Tages in "virtuellen Realitäten". Was bedeutet das für die Gehirnentwicklung und was können wir tun, damit unsere Kinder ihr menschliches Potenzial voll entfalten können?

Interaktive Live-Sendung mit Dagmar Neubronner und Jutta Belle

Vom "Aufwachen" ist derzeit viel die Rede, und ein Lied von Reinhard Mey namens  "Sei wachsam" wird hunderttausendfach gehört. Doch was ist der Unterschied zwischen Wachheit und Panik, und wie können wir in diesem "Bällebad" wahrer und falscher und gemischter Informationen unterscheiden? Von 20-21 Uhr Gespräch zwischen Dagmar und Jutta, von 21-22 Uhr interaktiver Dialog mit den ZuhörerInnen.

Ort: Wachheit ist die Voraussetzung für selbstbewusstes, eigenverantwortliches Sein - wie schärfen wir unsere Sinne, um die Wahrheit erkennen zu können?

Neufeld-Schnuppertermin mit Dagmar

Kurze Einführung in den Neufeld-Ansatz, Beratung zur Kurswahl, Fragen und Antworten - kostenlos und unverbindlich

Ort: Online, Link bei Anmeldung

Infos und Anmeldung

Ort: Online - Link nach Anmeldung

"Adoleszenz - Jugendliche verstehen"

Beginn Neufeld-Kurs online mit Dagmar Neubronner

Einführungsabend 7.6. 20-21 Uhr und zwei Wochenenden mit je 4 x 2 Stunden

Lektion 1-4: 16.-18. Juni, Lektion 5-8: 30.Juni -2.Juli

Infos und Anmeldung

Ort: Online, Link nach Anmeldung

"Die Kunst und Wissenschaft, Kinder zu verpflanzen"

Beginn Neufeld-Kurs online mit Dagmar Neubronner

Einführungsabend Mi 6. April  20-21 Uhr und ab 29. Mai 4 x montags 20-22 Uhr

Infos und Anmeldung

Ort: Online, Link nach Anmeldung

Neufeld-Schnuppertermin mit Dagmar

Kurze Einführung in den Neufeld-Ansatz, Beratung zur Kurswahl, Fragen und Antworten - kostenlos und unverbindlich

Ort: Online, Link bei Anmeldung

Infos und Anmeldung

Ort: Online - Link nach Anmeldung

Neufeld-Schnuppertermin mit Dagmar

Kurze Einführung in den Neufeld-Ansatz, Beratung zur Kurswahl, Fragen und Antworten - kostenlos und unverbindlich

Ort: Online, Link bei Anmeldung

Infos und Anmeldung

Ort: Online - Link nach Anmeldung

Online-Kongress Thema Traum(a)-Frauen

Näheres hier in baldiger Bälde... Der Online-Kongress (wie immer sind die Gespräche des Tages an dem Tag kostenlos anzuschauen, und man kann ein Kongresspaket bestellen) dauert vom 3.-12.1. 2017

Ort: Gespräch mit Ilona Weik zum Thema Traumatisierung

3. Querdenken-Kongress - ich bin dabei

Webinar

Ich schätze Michael Vogt als gut vorbereiteten, freilassenden und kompetenten Gesprächspartner.

Gerade zum Thema Frühsozialisierung habe ich viel zu sagen, denn das ist alles nicht so einfach hauruck und schwarzweiß...

Einserseits braucht es dem afrikanischen Sprichwort zufolge ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen, und daran ist aus entwicklungspsychologischer Sicht vieles wahr. Andererseits werden unsere Kinder heute so massenhaft, früh und so lange wie noch nie in der Menschheitsgeschichte von ihren Hauptbezugspersonen getrennt, meist ohne dass ihre intensiven Bindungsbedürfnisse  in den Betreuungs-Institutionen hinreichend aufgefangen und gestillt werden.

Zudem ist die Tatsache, dass Kinder sich entwickelnde Wesen sind und eigentlich erst bestimmte Entwicklungs- und Reifungsschritte erfolgt sein müssen, bevor eine "Sozialisierung" sinnvoll ist, in Vergessenheit geraten - wir verhalten uns immer mehr so, als wollten wir Raupen das Fliegen beibringen, damit sie mal gute Schmetterlinge werden.

Früh-Sexualisierung  ist ein Widerspruch in sich, der nur auf dem Boden  massenhaft unerfüllt bleibender Bindungsbedürfnisse gedeiht. Ich freue mich darauf, an beiden Kongresstagen anwesend zu sein und viele Gespräche zu führen...

Webinar zum Thema Erziehung im digitalen Zeitalter

Sonja Watt hat mich wieder eingeladen, und wir wollen uns über etwas unterhalten, was vielen Eltern und Großeltern und überhaupt Erwachsenen Sorgen macht: WIe können wir im digitalen Zeitalter unsere Kinder gesund großwerden lassen?

Kinder und Jugendliche (meine eigenen eingeschlossen) verdrehen die Augen, wenn für alle Probleme bei Kindern "der Grund: BRUTALE KILLERSPIELE" angegeben wird. Wo ist Ursache, wo ist Wirkung, und wie gehen wir mit dem Thema verantwortlich um?

Intensivkurs 1 beginnt...

Der diesjährige Intensivkurs I ist leider sowohl am Montagabend als auch am Dienstagmorgen schon voll. Den nächsten Intensivkurs I gibt es im Herbst 2017...

Aber bis dahin gibt es viele weitere interessante Kurse zu buchen, vor Ort wie online.