Wir gehen in die Veränderung – Wandlung der Erde

Jutta Belle in unserem Gespräch zur weiteren Entwicklung der Erde

Ich unterhalte mich mit Jutta Belle über das Vergehen der 3D Erde und die Transformation in ein neues Sein auf einer höheren Schwingungsebene. Die „Nutzung“ der Radioaktivität, Chemtrails und viele andere Verbrechen – was der Erde angetan wurde, ließen sich vielleicht noch wieder heilen. Jutta Belle berichtet aus ihrer Wahrnehmung, dass die Erde, das Lebewesen Gaia, ihre Entscheidung bereits getroffen hat und ihre Schwingung in einen Bereich verlagert, in dem solche Machenschaften und Manipulationen unmöglich sind. In dem Maße, wie wir das auch tun und uns von den großen und kleinen Manipulationen befreien, die uns Mangel, Bedrohung, Ohnmacht, Schuld etc. vortäuschen, können wir mit dieser Veränderung Schritt halten und durch die Klarheit unserer Gedanken und Handlungen ein neues Sein erbauen. Ein Video von bewusst.tv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.