Aufstiegsmöglichkeiten

8-04-2016 14:50

Gespräch mit Jutta Belle, Jo Conrad und Dagmar Neubronner

Zum Thema Aufstieg kursieren unzählige Informationen im Netz. Vieles davon klingt wie eine hypothetische Diskussion von Ungeborenen im Mutterleib: „Gibt es wirklich so etwas wie eine Geburt? Oder müssen wir uns einfach darauf einrichten, dass alles immer enger wird? Und wenn ja, wie wird das sein? Goldene Nabelschnüre? Durch den Mund essen ist ja wohl Quatsch, wie soll das gehen? Und Laufen? Was soll das denn sein? Stimmt es, dass wir dann diejenigem, die wir jetzt nur leise hören, sehen und anfassen.

Um derlei Spekulationen geht es hier nicht, sondern: Wie übernehmen wir die Verantwortung für unseren Geburtsprozess?

zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.